Ihr müsst euer Geld nicht in dreckige Industrien stecken!

0 regenbogenraffinerie

Diese Woche kündigte der Erdölkonzern Royal Dutch Shell an, aus der führenden Lobby-Organisation der Energiebranche auszutreten – weil deren Ziele nicht mehr mit den Klimazielen von Shell vereinbar seien (siehe den Artikel in der Handelszeitung). Das mag wahlweise witzig oder wie ein mutiger Schritt erscheinen – erschreckend ist aber eigentlich, wie viele Fonds, Anlegerinnen und […]